Für Kinder ab 6 Jahren: der Alpenverein Donauwörth lädt die Kleinen am 02.12.2017 von 14:00 bis 16:30 Uhr zum Klettern ein!

Wer den höchsten Punkt erreicht, auf den wartet eine kleine Überraschung - die Eltern können währenddessen ihre Weihnachtseinkäufe erledigen.

Eintritt 12 €. Die Ausrüstung wird gestellt, eine vorherige Anmeldung sowie die Einverständniserklärung der Eltern sind unbedingt erforderlich. Nähere Informationen telefonisch in der Kletterhalle Donauwörth unter 0906 / 99997080  ab 16:00 Uhr.

Das Kletterhallenteam freut sich auf Euch!


 

IM FORUM FÜR BILDUNG UND ENERGIE (FBE), SPINDELTAL 5, VHS DONAUWÖRTH

Im stimmungsvollen Ambiente des VHS-Gebäudes präsentieren wir viele Informationen rund um den DAV und unsere Sektion.

Nach den Ehrungen langjähriger Mitglieder laden wir zu einem Stehempfang in lockerer Atmosphäre ins Foyer ein. Bei Musik und Leckerbissen bleibt auch sicher genügend Zeit für gute Gespräche, Unterhaltung und regen Gedankenaustausch.

Zusätzlich bieten wir neben Informationsständen folgende Kurzvorträge an:

  • 25 Jahre gemeinsames Pfingstlager in Lofer mit der Sektion „Teufelstein“ Perchtoldsdorf
  • Vorstellung der Tourenleiter
  • Film „Sportklettern“

Wir freuen uns sehr über zahlreichen Besuch und auf Ihr Kommen!

Werner Felkl - 1. Vorsitzender Sektion Donauwörth des Deutschen Alpenvereins e.V. für die gesamte Vorstandschaft


 

Am 12.11.2017 fand deutschlandweit in 17 Kletterhallen ein Klettermarathon statt. Insgesamt gingen 239 Teams - jeweils aus zwei Athleten bestehend - also 478 Teilnehmer an den Start. Diese konnten in zwei Halbzeiten zu je drei Stunden so viele Klettermeter bzw. Routen klettern, wie es die Kräfte hergaben.

Der KraxlStadl war nun schon zum 2. Mal dabei mit 22 Teams. Nur zwei weitere Hallen waren so stark vertreten. Das Kletterpensum war enorm:

  • Insgesamt 36.376 Klettermeter - nur in Chemnitz wurde weiter geklettert
  • 826,73 m pro Team
  • 2.705 allein das Spitzenteam Toni/Julian - das sind ca. 180 Routen!

Alle Ergebnisse findet ihr hier.

Das Kletterhallenteam gratuliert allen Teilnehmer zu dieser Leistung!

 


 

Bei der Urkundenübergabe in der Kletterhalle Donauwörth herrschte große Freude.

Roland Pickhard, der Vertreter des Bayerischen Landessportverbandes im Landkreis Donau-Ries zeigte sich erfreut darüber, dass mit 55 motivierten Kletterern die neue Klettersparte gebildet werden konnte. Pickhard betonte, dass gerade die leistungsorientierte Jugendförderung ein zentrales Anliegen des BLSV sei und der Kletter- und Bouldersport auch im Landessportverband zunehmend an Bedeutung gewinne.

Werner Felkl, der 1. Vorsitzende der Sektion Donauwörth begrüßte, dass die Aufnahme im Kletterfachverband Bayern zur Bildung der Sport- und Wettkampfkletter-Abteilung der Sektion Donauwörth innerhalb des BLSV geführt habe. Dies biete im Verein, der aktuell 3300 Mitglieder zählt, gezielte Fördermöglichkeiten für talentierte Kletterer der gesamten Region. Sportklettern wird in Tokyo 2020 olympisch. Dies sei für den DAV und für die Solidargemeinschaft aller Sektionen Auftrag und Chance zugleich, so Felkl.


 

Ihr wollt

  • regelmäßig klettern, habt aber keinen festen Kletterpartner
  • nette, kletterbegeisterte Leute kennenlernen
  • klettern und anschließend noch gemütlich zusammen ein Bier/Apfelschorle trinken…

Wenn einer dieser Punkte auf euch zutrifft, dann seid Ihr richtig beim:

KraxlStadl – Klettertreff

Donnerstag ab 19:00 Uhr

 

Schaut doch mal vorbei!

Voraussetzung

Ihr beherrscht das Sichern gemäß aktuellem, allgemein anerkanntem Stand der Klettertechnik

Kletterkönnen

Anfänger bis Fortgeschrittene (UIAA 3-10)

Ansprechpartner bei Fragen

  • Bernd Trauner
  • per email: Katja Bäcker unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Unser Team wird stärker!

Darum brauchen wir Dich.

 

Hallo Kletterinnen & Kletterer,

für unsere Erweiterung im Team suchen wir Leute,
von 14 Jahren aufwärts, die uns aktiv unterstützen.

Was wir suchen und brauchen sind

Griffler und Trittler!

Aber nicht nur einmal im Jahr sondern mindestens einmal im Monat.

Wir bieten Dir einen Kurs zum Erlernen des Routenschraubens und weitere Vergünstigungen.

Bitte melde Dich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder direkt an der Theke.

 

Euer KraxlStadl - Team


 

Die 5. offene Donauwörther Stadtmeisterschaft ist erfolgreich beendet. Ihr habt wieder einmal grandios gekämpft - frei nach dem diesjährigen Motto:

Erfolg ist die Summe aus Spaß und Leidenschaft!

Im Bild nebenan könnt ihr die Stadtmeister der jeweiligen Starterklassen finden - Jungs und Mädels in 3 Jugendklassen sowie die Erwachsenen. 

Das Altersfeld hat sich wieder um ein Jahr nach oben verschoben - der ältester Teilnehmer ist 78 Jahre - Klasse Anton!

 

Alle Kletterer hatten 15 Boulder zu bewältigen. Zusätzlich standen 3 Kletter-Routen auf dem Programm. Beide Ergebnisse wurden zusammen gewertet.

Das Gesamtergebnis gibt es hier. Weitere Bilder findet ihr in der Fotogalerie.

 


 

Zum 5. Geburtstag ein ganz besonderes Ständchen der A Capella Band 'Game of Tones'

Zufällig waren sie am 5. Geburtstag des KraxlStadl in der Halle zum Klettern. Schaut Euch das wunderbare Geburtstagsständchen an!

 


 

Die LG-mini hat am Samstag erfolgreich an der diesjährigen LEW-Challenge  teilgenommen.

Angetreten sind PaulaA, SarahH, HelenH und JuleH in zwei Altersklassen. Zu bewältigen waren vier LEAD-Routen (3 im Vorstieg) und ca 20 Boulder. Die Kinder hatten vier Stunden Zeit, dieses mit 100 anderen Teilnehmern zu schaffen.

Die Stimmung war gut, die Routen schwierig, das Buffet lecker, die Preise üppig und das Finale mit Paula spannend.

Sie ergatterten den 2.,9.,11. und 17.Platz und Paula schaffte durch erfolgreiche Sichtung den Sprung ins Stützpunkttraining.

Weitere Teilnehmer aus Donauwörth waren Finn-LucaH (LG) und ValentineH (Stützpunkt Augsburg).

Weitere Fotos findet ihr in der Fotogallerie.